Ambivalent

Produktinformationen "Ambivalent"

Kurz bevor Wanderer wieder in den Wald gelangen, setzen die Windräder am Patensteig im Extertal ein Zeichen. Zerstört das, was das Klima rettet die Sicht auf die Natur?

Aufteilung: Diptychon (2x gewähltes Format), Einteilig
Bildformat: Querformat
Format (Hoch oder Quer): 20 x 30 cm, 30 x 40 cm, 40 x 60 cm, 50 x 70 cm, 60 x 80 cm
Fotograf: Matthias Wieking

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.



Unsere Formate im Überblick

Größenvergleich: Unsere Formate im Überblick

Und hier noch ein kleiner Tipp für euch!


Richtige Bildgröße wählen:

"Welche Größe sollte denn ein Wandbild idealerweise haben?" - Diese Frage wird uns oft gestellt.

Und diese Frage ist nicht immer einfach zu beantworten. Damit ein Bild optimal zur Geltung kommen kann, sollten mehrere Aspekte berücksichtigt werden, beispielsweise die Art und Größe des Raumes, die Möblierung oder auch die erwünschte Intention des Bildes. Eine allgemeine Regel gibt es daher nicht, wohl aber ein paar Tipps. Zur Größe eines Wandbildes gibt es ein paar Faustregeln. Für eine leere Wand ohne Möbelstücke empfiehlt sich eine Bild-Höhe von mindestens 80 cm. Sollte die Zimmerdecke sehr hoch sein, muss das Bild dann entsprechend größer gewählt werden. Kleinere Bilder würden sich hier dagegen etwas verlieren. Die Bild-Breite wird durch das Verhältnis zwischen Wand- und Bild-Breite bestimmt. Bei der Berechnung hilft die sogenannte  4/7-Regel. (Bilder sollen  4/7 der Wandbreite einnehmen/Breite der Wand wird mit Faktor 0,57 multipliziert). Einfaches Beispiel:  Du hast eine Wand mit 4 Metern. Dann sollte dein Bild etwa eine Breite von 2,28 m (4x0,57)  haben. Oder du hängst 2 Bilder auf, die inklusive Abstand zueinander, eine Breite von 2,28 m haben. Berücksichtigt werden sollte auch der Schnitt eines Raums. An einer sehr schmalen Wand, wie am Ende eines engen Flurs, wirkt ein breites Bild sehr gedrungen. An einer breiten Bilderwand dagegen verliert ein schmales Bild im Hochformat an Wirkung. An breite Wände/große Flächen hängt man besser ein Wandbild im Querformat, wohingegen an schmalen Wänden Bilder im Hochformat besser zur Geltung kommen.

Dip-/Triptychon verfügbar
Lippische Provence
Was war das für eine verrückte Idee, Lippe Lavendellila anzumalen. In Frommhausen bei Horn Bad Meinberg waren diese Felder bis 2022 zu bewundern, bevor die Flut der Interessierten, es für die Ortsansässigen unerträglich werden ließ und die Felder nun nach Lage wandern.

Ab 45,00 €*
Lippische Provence:
Was war das für eine verrückte Idee, Lippe Lavendellila anzumalen. In Frommhausen bei Horn Bad Meinberg waren diese Felder bis 2022 zu bewundern, bevor die Flut der Interessierten, es für die Ortsansässigen unerträglich werden ließ und die Felder nun nach Lage wandern.

Ab 45,00 €*
Dip-/Triptychon verfügbar
Dip-/Triptychon verfügbar
Kurparksee Bad Salzuflen
Blick auf den Kurparksee in Bad Salzuflen.

Ab 45,00 €*
Dip-/Triptychon verfügbar
Stoned in Lockhausen
Seit ein paar Jahren wird in Lockhausen Schlafmohn angebaut. Die Blütenpracht zieht den Betrachter sofort in seinen Bann. Der kleine Regenbogen warnt vor der falschen Verwendung.

Ab 45,00 €*